Deutsches Provinzialat der Thuiner Franziskanerinnen

Krater Mizpe Ramon

Die Fotos können vergrößert werden.
Eine Mondlandschaft: Der Krater Mizpe Ramon ist der größte Erisonskrater in der Wüste Negev. Er ist 40 x 10 KM und hat eine Tiefe von 500 Metern. Er entwickelt sich im Laufe der Zeit zu sehr fruchtbaren Boden.

RamMiz 4   RamMiz 1
(Foto: privat G.W.)   (Foto: privat G.W.)
RamMiz 2   RamMiz 6
(Foto: privat G.W.)   (Foto: privat + A. E.)
RamMiz 5   RamMiz 3
(Foto: privat G.W.)    (Foto: privat + A. E.)
     
     

Herausgeber

Das Provinzialat St. Franziskus der Thuiner
Franziskanerinnen vom hl. Martyrer Georg
Kellinghausen 1
49584 Schwagstorf

Kontakt

Telefon: 05901-3090
Fax: 05901-309104
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Besucher

Heute 113

Gestern 106

Monat 2009

Insgesamt 226421

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Bitte beachten: YouTube Videos und andere externe Elemente werden erst nach Ihrer Bestätigung angezeigt.