Deutsches Provinzialat der Thuiner Franziskanerinnen

 

Unsere Angebote 2021

 
Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es zur Zeit keine Angebote.


  

Soziale Netzwerke

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

 Aktuell​​​​  ​​​

 "Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, dann bittet um alles, was ihr wollt: Ihr werdet es erhalten." (Joh 15,7)
 
5 Nat UL
 
Eine Ausführung zum Sonntagsevangelium zum 5. Ostersonntag finden Sie hier >> download
 Heede 123

Ist unser Herz in dieser Osterzeit auf das Kommen des Hl. Geist ausgerichtet?

Sr. Elena (1835-1914) bat in 12 Briefen Papst Leo XIII. die Kirche durch eine Rückkehr zur Verehrung des Hl. Geistes zu erneuern. Sie schrieb, die Gläubigen würden zusammenkommen um Eucharistie zu feiern, aber zu wenig um Pfingsten miteinander zu erfahren. Dabei ist beides notwendig. Sie sagte alles fängt mit dem Feuer, mit dem liebenden und brennenden Herzen an.

Auch hl. Papst Johannes XXIII. hat sich inspirieren lassen durch die Briefe von Sr. Elena als er das II. Vatikanische Konzil einberief. Er nannte sie eine moderne Apostelin des Hl. Geistes. (zitiert: Sel. Elena Guerra, die Perle aus Lucca. Von Renata Taddioli, Danilies Verlag S. 103/104)

Eine Novene zum Hl. Geist mit der hl. Hildegard von Bingen ab Freitag, 14.05.2021  finden Sie hier >> download
 

Hier finden Sie Videos von Schw. M. Clarissa: 
"Wenn nötig, nimm Worte dazu" >> download
"Fürchte dich nicht!" >> download
 "Wie du willst!" >> download
 "Gesucht und gefunden!" >> download
 

 Carmelo Ciaramitaro Fr Je
 
"Franziskus, geh hin und stell mein Haus wieder her,
das, wie du siehst, ganz verfallen ist!" (1 Cel 10).
 

Der hl. Franziskus für den Monat Mai
Hier finden finden Sie einen Link vom Marienheiligtum La Foresta >> download
Hier finden Sie einen Link zum Berg Laverna wo der hl. Franziskus der Muttergottes in einer Erscheinung begegnet ist und dort eine Kapelle bauen ließ genau nach der Maßen der Portiuncula >> download 
Hier finden Sie einen Link zur Portiuncula wo der hl. Franziskus der Muttergottes in einer Erscheinung begegnet ist >> download


 
Carmelo Ciaramitaro Josef. 34jpg
 Foto: Hl. Josef 
 
"Heiliger Josef, der du das Unmögliche möglich machen kannst, komm mir in meiner Not und Bedrängnis zu Hilfe. Gewähre in den ernsten und schwierigen Anliegen, die ich dir anvertraue, deinen Schutz, sodass alles ein glückliches Ende nimmt. Mein geliebter Vater, ich setze mein ganzes Vertrauen in dich. Niemand soll sagen können, er habe dich vergeblich angerufen, und da du bei Jesus und Maria alles erwirken kannst, lass mich erfahren, dass deine Güte ebenso groß ist wie deine Macht. Amen." (Quelle hier)

 IMG 20200718 WA0005
(Foto: privat)
Schwesternfriedhof - Grab der Ordensgründerin Mutter M. Anselma,  in Thuine 
Stand  01.01.2020
2.692 Schwestern sind seit der Gründung 1869 gestorben.

Sie finden hier eine Auflistung unserer verstorbenen Schwestern von Januar 2018 bis Dezember 2020, die in Deutschland beerdigt wurden.
 
 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.