Deutsches Provinzialat der Thuiner Franziskanerinnen

 

Unsere Angebote 2018

 


  

Soziale Netzwerke

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Santuario della Laverna


Diese Fotos wollen einen kleinen Eindruck vom Laverna vermitteln.
Papst Alexander IV. hat diesen Berg zum "hl. Berg" erklärt.
Laverna, das "franziskanische Golgotha" .
"Auf der ganzen Erde gibt es keinen heiligeren Ort" - Inschrift am Torbogen des Eingangs.
Die Vereinigung mit Gott war für Franziskus nicht nur mystisch erfahrbar geworden sondern leibhaftig.
Hier war der Gipfel seiner Reise mit Gott nach innen.
Franziskus wurde zum Erneuerer der christlichen Botschaft.
Weitere Infos finden Sie hier. 

 As 18 Lav 1   As 18 Lav 2
 Auf dem Weg zum Sanctuarium    Informationszentrum - Restaurant 
     
As 18 Lav 4   As 18 Lav 5
     
     
As 18 Lav 27    
 Das große Kreuz will die Bedeutung dieses Ortes
unterstreichen.
   
     
As 18 Lav 9   As 18 Lav 8
 Auf dem Weg zur Stigmatisationskapelle    Felsen beim Schlafplatz des hl Franziskus 
     
As 18 Lav 6   As 18 Lav 7a
 Zum Schlafplatz des hl. Franziskus    Der Schlafplatz des hl. Franziskus
     
As 18 Lav 11    As 18 Lav 13
 Zur Stigmatisationskapelle    Die Stigmatisationskapelle
     
 As 18 Lav 12    
 Ort der Stigmatisierung des hl. Franziskus vom 14.09.1224    
     
AR FH 10    As 18 Lav 10
 Vor seiner Stigmatisierung wurde der hl. Franziskus 
versucht sich diesem Berg hinabzustürzen.
  Der hl. Franziskus war am Ende seiner körperlichen
und seelischen Kraft.
     
As 18 Lav 14    As Lav 15aa
    Kapelle des hl. Antonius von Padua 
     
As 18 Lav 5b   As 18 Lav 16
 Basiliika: Maria Maggiore   Basilika: Maria Maggiore
 As 18 Lav 41    
Basilika: Maria Maggiore
Zur Professfeier
   
     
As 18 Lav 17   As 18 Lav 18
 Habit des hl. Franziskus    
     
As 18 Lav 20   As 18 Lav 19
     
     
 As 18 Lav 21a    As 18 Lav 22a
 Gottesdienstordung am Werktag    Gottesdienstordung an Sonn- u. Feiertagen
     
 As 18 Lav 23    As 18 Lav 24
 Santa Maria degli Angeli
Die Muttergottes erschien dem hl. Franziskus auf dem Laverna. Deshalb ließ er ihr zu Ehren diese Kirche errichten mit den Maßen der Portiuncula.
   Kirchentür zur Santa Maria degli Angli Kirche
auf dem Laverna.


     
As 18 Lav 25   As 18 Lav 26a
Die leibliche Aufnahme Mariens in den Himmel ist hier dargestellt. Die Muttergottes überreicht dem hl. Apostel Thomas ihren Gürtel.    Auf der rechten Seite unten sieht man
den hl. Franziskus und den hl. Bonaventura.

     
 As 18 Lav 28    As 18 Lav 29
 Maria Magdalena Kapelle - Patronin der Einsiedler.
Hier war die erste Zelle des hl. Franziskus




  Hier in dieser Zelle (Kapelle der Maria Magdalena heute) erschien Jesus Christus Franziskus. 
Jesus Christus offenbarte Franziskus den Werdegang des Ordens.
Deshalb war ihm der Stein heilig.
Er ließ ihn von Bruder Leo salben.
     
 As 18 Lav 31a    K1600 As 18 Lav 32a
 Maria Magdalena Kapelle    Hier geht es zum Sasso spicco
     
 As 18 Lav 35    As 18 Lav 38
     Als Franziskus hier betete wurde ihm von Gott gezeigt, dass diese Spalte entstanden ist in der Stunde als Jesus Christus auf Golgotha starb und "die Felsen sich spalteten". (Mt 27,14)
     
 As 18 Lav 37    
     
     
     
     

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen